Fun-Facts LIEBEN

Warum Rosen und nicht Tulpen? Als Zeichen der Liebe werden oft rote Rosen verschenkt. Die Erklärung ist ganz einfach: Rosen waren angeblich die Lieblingsblumen der Liebesgöttin Venus.
Schmetterlinge im Bauch: die erste Verliebtheitsphase am Anfang einer Beziehung dauert ungefähr 23 Monate.
Liebe trifft Dein Herz in 0,2 Sekunden – Es dauert lediglich ein fünftel einer Sekunde bis deine Hormone ein Gefühl der Euphorie in deinem Gehirn versprühen, wenn du deinen Schwarm anschaust.

Auch ohne rosarote Brille ist dieser Wein Rosa und absolut liebenswert. Verwöhne deine Freunde, deine(n) Liebste(n) oder einfach mal dich selbst mit einem genussvollen Schluck Rosé.

MEHR FAKTEN

Was sich liebt, das neckt sich: Wenn zwei sich noch nicht kennen, geht es bei einem neckischen Kommentar zunächst einmal allein um die Kontaktaufnahme. Sind zwei Menschen in einer Beziehung besonders harmonisch miteinander, oft einer Meinung oder streiten selten auf emotionale Art und Weise, dann kann ein kleiner verbaler Seitenhieb oder ein tatkräftiger Knuff in die Seite für ein bisschen Spannung und Reibungswärme sorgen.
Das verflixte siebte Jahr: tatsächlich erreicht die Zufriedenheit der Paare zwischen dem fünften und achten Jahr der Beziehung einen Tiefpunkt. Wer den übersteht, hat gute Chancen, den Partner für´s Leben gefunden zu haben.

Schatzi, Hasi und Bärchen: Den Deutschen liebster Kosenamen für ihren Liebsten oder ihre Liebste ist „Schatz“. Dicht gefolgt von Schatzi, Hase und Liebling. Auf Platz 10 findet man dann tatsächlich noch Dicke, Dicker oder Dickie.

Symbole der Liebe: Das wohl wichtigste Symbol der Liebe ist das Herz. Tatsächlich entspringt die Form des Herzens der vereinfachten Darstellung von Efeublättern im 3. Jahrtausend v. Chr. – das Efeublatt war in römischen, griechischen und frühchristlichen Kulturen das Symbol für die ewige Liebe. Dies erklärt sich wiederum aus der Langlebigkeit dieser Pflanze.
Wo hast du deine große Liebe kennen gelernt?

LASS UNS COCKTAILS MIXEN

SPANISH LOVE

  • 1 Flasche Lass uns lieben (Roséwein)
  • 350 g frisches Obst (Erdbeeren, Himbeeren, Wassermelone)
  • Saft eine frisch gepressten Limone
  • 2 EL braunen Zucker
  • Eiswürfel

Das Obst in kleine Würfel schneiden und in eine Schale geben. Nun Limonensaft, braunen Zucker und die Eiswürfel dazugeben. Zum Schluß den eisgekühlten Roséweine aufgießen gut vermischen und mit den frischen Früchten servieren.

GRAPEFRUIT SPRITZ

  • 1 Flasche Lass uns lieben (Roséweine)
  • Saft von 4 reifen Grapefruits
  • 500 ml Sprudelwasser
  • Eiswürfel
  • 1 EL Honig

Presse die Grapefruits und vermischen den Saft mit dem Sprudelwasser, Honig dazu fertig ist die Grundlimonade. Nun kannst du je nach Geschmack die Gläser bis ca. der Hälfte mit Lass Uns Lieben füllen und den Rest mit deiner selbstgemachten Limo auffüllen. Eisgekühlt ein Genuss!

LASS UNS SHOPPEN

LASS UNS LIEBEN
Einzelflasche 0,75 L